Foto Senckenberg

Dialog mit der Erde: Zwerge des Eiszeitalters

Dienstag, 18. April 2017. 19:00 Uhr
Ein Vortrag der Senckenberg Forschungsstation für Quartärpaläontologie in der Weimarer Parkhöhle (Park an der Ilm, nahe Liszt-Haus).

So klein sie sind, so groß ist die Aussagkraft der Knochen- und Zahnreste fossiler Kleinsäuger, liefern sie doch oft entscheidende Hinweise für die Altersdatierung und Umweltrekonstruktion einer gesamten Fundstelle. Wir erläutern das Vorgehen der Paläontologen beim Lösen dieser speziellen Fragestellungen.