Die dünne Haut der Erde – Unsere Böden

20. Januar – 13. August 2017
Sonderausstellung, Senckenberg Naturmuseum Frankfurt,
2. OG Wolfgang-Steubing-Saal

Böden spenden Leben und sind für uns unverzichtbar wie Wasser und Luft. Die Aus­stellung zeigt den Boden als Lebensraum zahlreicher Bodenorganismen und deren Zusammenleben, aber auch seine Entstehung sowie Zerstörung und präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse. Erleben Sie diese verborgene Welt unter unseren Füßen aus dem Blickwinkel einer Assel.

Die Ausstellung wurde erstellt vom Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz.

Weitere Informationen zur Ausstellung:

Planen Sie Ihren Besuch in der Ausstellung
Kammer des Lebens
Kammer der Krümel
Kammer des Wissens
Kammer des Schreckens
Gang der Visionäre

Programm zur Sonderausstellung