Sonderausstellung „Kakao & Schokolade“

21. Oktober 2017 – 14. Januar 2018, Görlitz

 

Einst nur als Köstlichkeit dem Adel vorbehalten, ist Schokolade längst nichts Besonderes mehr – oder? Die Sonderausstellung „Kakao & Schokolade“ nimmt ihre Besucher mit auf eine Reise der Sinne in die Heimat des Kakaobaumes. Diese Mitmachausstellung wendet sich primär an Kindergruppen, die in buchbaren Veranstaltungen erfahren, woher der begehrte Rohstoff Kakao stammt und wie aufwendig die Kakaobohne geerntet, veredelt und verarbeitet wird, ehe sie – viel später – in den Mündern der Schokoladengenießer landet. Im Rahmen des Vermittlungsprogrammes können Kinder selbst Schokolade herstellen und lernen dabei, dass die xocólatl der Azteken Mittelamerikas nur wenig mit der modernen Nascherei gemeinsam hat.

„Kakao & Schokolade“ ist eine Ausstellung des Museums im Koffer Nürnberg, des Infozentrums Schokolade Leverkusen und der Ferrero Deutschland GmbH.